FANLADEN ST.PAULI

…mehr als nur ein Fanprojekt



STÄNDIGER FANAUSSCHUSS

Der Ständige Fanausschuss in seiner jetzigen Form entstand 2008, als sich mit dem Beginn der Diskussion um die Ausrichtung eines St. Pauli-Kongresses Vertreter verschiedener Fangruppierungen zu einem inhaltlichen Austausch zusammenfanden. Aus diesem Ideenaustausch entwickelten sich regelmäßige Treffen, welche alle 4-6 Wochen stattfinden. Auf Einladung des Fanladens nehmen Delegierte von aktuell 13 Gruppen teil, welche sich über den Spieltag hinaus im und für den FC St. Pauli engagieren.

 

Die Treffen dienen zunächst dem Austausch über Informationen, Probleme und Aktivitäten der vertretenen Gruppen. Weiterhin werden im StFA gemeinsame Aktionen, wie bspw. der Aktionstag unter dem Motto „Warum gehst du zu St. Pauli“, geplant und organisiert. Darüber hinaus treffen sich Vertreter des StFA in regelmäßigen Abständen, zur Zeit zweimonatlich, mit Vertretern von Präsidium und Geschäftsführung. Bei diesen Terminen werden grundsätzliche Fragen, aber auch aktuelle und konkrete Probleme diskutiert. So wurden auf Drängen des StFA sichtbehindernde Fangnetze ausgetauscht und die Änderung der Stadionordnung zurückgenommen.

 

Mit diesen Aktivitäten versucht der StFA, im Rahmen seiner Möglichkeiten dazu beizutragen, dass der FC St. Pauli seinem Ruf als unkonventioneller, liberaler und weltoffener Club weiterhin gerecht wird.

Facebook Fanladen St. Pauli Twitter Fanladen St. Pauli E-Mail Fanladen St. Pauli