FANLADEN ST.PAULI

…mehr als nur ein Fanprojekt



Auswärtsspiel in Kaiserslautern am Samstag, 17. März 2018 um 13:00 Uhr

Veröffentlicht am: 06.02.2018

„…auf ein letztes Glas in der Region…“

 

Am Samstag, dem 17. März um 13:00 Uhr spielen wir in Kaiserlautern.

 

Zu diesem Spiel bieten wir eine Busfahrt vom Millerntor (Südkurve/Ecke Gegengerade) an.

Abfahrtszeit: 2:30 Uhr

Voraussichtliche Rückkehr in HH: ca. 23:59 Uhr.

Fahrpreise: 44,- Euro normal und 35,- Euro ermäßigt für AFM-Mitglieder.

 

FANCLUBS können vom 10. Februar bis zum 25. Februar von ihrem Vorbestellrecht Gebrauch machen.

Im Laufe der folgenden Woche werden die Fanclubanfragen beantwortet.

Der freie Verkauf der Tickets auch für Nicht-Fanclubmitglieder sowie der Verkauf der vorbestellten Tickets beginnt am 6. März hier im Fanladen.

 

Eintrittspreise in Kaiserslautern:

Stehplatz: 14,50 Euro

Steh erm.: 11,50 Euro

Sitzplatz: 25,- Euro

 

Fan-Infos aus Kaiserslautern (PDF)


Danke!

Veröffentlicht am: 02.02.2018

Mit ein paar Tagen Abstand auch von uns noch ein paar Worte des Dankes an Alle, die dazu beigetragen haben ein so starkes Zeichen gegen das Vergessen zu setzen.
Danke an die TeilnehmerInnen der Gedenkstättenfahrt, die durch ihre Ideen die Choreo so eindrücklich gemacht haben. Danke an diejenigen, die die Choreo erstellt und umgesetzt haben!

 

Ebenso danken wir Gregor, der seit Jahren den Holocaust – Gedenktag durchführt. Außerdem dem FC St. Pauli für die Unterstützung in allen Bereichen, dem Museum für die Räumlichkeiten, der AFM und dem Präsidium für die finanzielle Unterstützung und Allen, die gemeinsam mit uns Blumen niedergelegt haben! Außerdem vielen Dank allen, die am 27.01.2018 die Veranstaltung zum Gedenktag besucht haben und nicht zuletzt allen BesucherInnen des Spiels – nur gemeinsam konnten wir dieses Zeichen im Gedenken an die Opfer des Holocausts setzen!

 

 

Kein Vergeben – Kein Vergessen!

 

Der Dank für die Fotos geht wie immer an Stefan Groenveld!


Ergebnisse des 26. Millerntor-Cups am 27. Januar in der Sporthalle Alsterdorf

Veröffentlicht am: 31.01.2018

Der 26. Millerntor-Cup in der Sporthalle Alsterdorf ist gespielt und Vize-Präsidentin Christiane Hollander und Präsident Oke Göttlich gratulierten am Samstag, dem 27. Januar folgenden Teams und Spieler*innen:

 

Spaßgruppen

1.) Basis Sankt Pauli
2.) Ostra Sankt Pauli
3.) Zappzarapp St. Pauli
4.) Blutgrätsche Quedlinburg
5.) Südzecken
6.) ISC – International Supporters Club
7.) Pfälzer Unabhängige Fußball Fans
8.) Weiß-Braune Kaffeetrinker
9.) Halli Galli
10.) KiezKick
11.) SG Nordvernetzung
12.) Ragazzi U18
13.) Bagdad Calling
14.) Astra Style
15.) Freundeskreis 1910

 

Hauptfeld

1.) Mofas End
2.) #AMK Sankt Pauli
3.) Galaxy St.Pauli
4.) Bogeys
5.) BW Pigeons
6.) BW Verfolger
7.) G.A.S.
8.) Gleiche Höhe 08
9.) 238er Pirates
10.) Maniacs
11.) Enfants Terribles
12.) Simulanten
13.) Conexion
14.) FC Lampedusa Sankt Pauli

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams und ganz besonders an die Sieger*innen von Mofas End im Hauptfeld und Basis St. Pauli in den Spaßgruppen! Diese beiden Teams sowie die Siegerteams der Sonderpokale sind für den 27. Millerntor-Cup gesetzt…

 

Als Bestes Nachwuchstalent wurde Jascha, der 15 jährige Torhüter von „Astra-Style“ ausgezeichnet, der sich in Don Quijote-Manier dem Bällehagel entgegen warf und so (noch) schlimmeres für sein Team verhindern konnte…;-)

 

Der Fairplay-Pokal ging an das Team der „Pfälzer unabhängigen Fußball Freunde“, die neben ihrem hochsympathischen Gesamtauftritt andere Teams mit Leihspielern unterstützten.

 

Den Preis für den besten Gesamtauftritt bekam das U18/Ragazzi-Team des Fanladens. Und das zurecht. Ragazzi allez!!!

 

Glücklicherweise gab es kaum ernsthafte Verletzungen zu beklagen. Trotzdem muss(te) leider das Überengagement einiger Teams wiederholt angesprochen werden und wir werden zukünftig wieder mehr den Spaß- und Fairplay-Charakter der Veranstaltung im Visier haben.

 

Vielen Dank an alle Beteiligten. Besonders hervorzuheben hier das ehrenamtliche Sani-Team der Actionmedics, das Ordner-Team, der Fanclubsprecherrat sowie natürlich alle 29 Teams, die dafür gesorgt haben, dass der 26. Millernor-Cup wieder mal ein besonderer Tag für die Fanszene des FC St. Pauli war.

 

Wir freuen uns schon auf das Sommerturnier im Millerntorstadion!

 

 

 


Auswärtsspiel beim MSV Duisburg am Sonntag, 13. Mai um 15:30 Uhr

Veröffentlicht am: 12.01.2018

Am Sonntag, dem 13. Mai 2018 spielen wir in Duisburg. Zu diesem letzten Auswärtsspiel der Saison wird es wieder einen Sonderzug geben.
Die Fahrtzeiten (und das Fahrt-Motto ;)) stehen noch nicht fest.
Die Fahrpreise für den Sonderzug betragen 63,- Euro normal und 54,- Euro ermäßigt für AFM-Mitglieder.

 

FANCLUBS (welche diese Infos auch schon per Mail bekommen haben) können ab sofort bis zum 4. März von ihrem Vorbestellrecht Gebrauch machen. In den folgenden Wochen werden die Fanclubanfragen bearbeitet und wir teilen Euch mit, ab wann die zugesagten Plätze und Tickets im Fanladen abgeholt werden können.

 

Wie immer erwarten wir auch für diesen Sonderzug deutlich mehr Anfragen, als es verfügbare Plätze geben wird. Also bestellt nicht mehr Karten, als Ihr tatsächlich für Euren Fanclub benötigt und lasst den Cousin Eures Hamsters an diesem Tag zu Hause. Diese Fahrt soll ein Highlight für die Fanszene sein.

 

Ein Ende des Zuges wird die “Chillout-Area“ sein – dort sind nur leise Musik und gemäßigter Alkoholkunsum gestattet. Wenn ihr dort gerne Plätze möchtet, schreibt das mit in Eure Anmeldung.

 

Für die Anfrage für den Sonderzug haltet euch bitte – um es uns einfacher zu machen – an folgende Infos per Mail an info@stpauli-fanladen.de:

Fanclub-Name(n)
Anzahl Tickets Sonderzug
Chillout-Area ja/nein
AFM-Mitglieder
Anzahl Stehplätze
Anzahl Steh ermäßigt
Anzahl Sitzplätze
Alternativwunsch

 

Die Eintrittspreise für das Stadion sind noch nicht bekannt.

 

Der Fanladen wird für dieses Spiel Eintrittskarten für alle SonderzugnutzerInnen erhalten. Wer Tickets benötigt, aber nicht mit dem Sonderzug fährt, wendet sich diesbezüglich bitte an das Kartencenter.

 

Weitere Infos folgen

 


Eingeschränkte Öffnungszeiten 17./18.1.

Veröffentlicht am: 09.01.2018

Noch nicht wieder geöffnet und schon kommen die nächsten Schließzeiten!
So wie wir arbeiten möchtet ihr Urlaub machen?
Nunja, das sollte jede/r selbst wissen…
ABER:
Am 17.1. haben wir ab 17:45h geschlossen, um 18h ist dann das Testspiel gegen den VfL Bochum, nach dem Spiel haben wir nicht geöffnet.
Am 18.1. ist wegen einer betriebsinternen (hört hört) Fortbildung ganztätig geschlossen!
Ansonsten ist ab dem 16.1. wieder geöffnet, diese Woche haben wir noch zu

Facebook Fanladen St. Pauli Twitter Fanladen St. Pauli E-Mail Fanladen St. Pauli