FANLADEN ST.PAULI

…mehr als nur ein Fanprojekt



Auswärtsspiel in Dresden am 31.08.2019 um 13:00 Uhr

16.07.2019

Am Samstag, den 31.08.  um 13:00 Uhr spielen wir in Dresden.

 

Zum Spiel in Dresden wird es einen Sonderzug von Ultrà Sankt Pauli geben. Wir rufen dazu auf, euch an dieser Sonderzug-Tour zu beteiligen.
Das Anmeldeformular und alle weiteren Infos findet ihr auf der Seite von Ultrà Sankt Pauli.

Für Leute, die nicht mit dem Sonderzug mitfahren können, werden wir im begrenzten Rahmen eine Bahngruppenfahrt nach Dresden anbieten.
Als erste Option empfehlen wir euch aber den Sonderzug!

 

Die Details unserer Bahngruppenfahrt sind folgende:

 

Abfahrtszeit: 06:36 Uhr ab HH-Altona, 06:48 Uhr ab HH-Hbf, 07:00 Uhr ab Bergedorf

Ankunft in Dresden: 11:07 Uhr

Reservierte Plätze Hinfahrt: EC 173; Wagen 257; Plätze 54-58, 61-88, 91-93.

 

Rückfahrt: 16:46 Uhr ab Dresden, Ankunft in HH-Altona 21:36 Uhr

Reservierte Plätze Rückfahrt: EC 172; Wagen 257; Plätze 61-68, 71-74, 84-87, 91-98, 101-108.

 

Fahrpreise: 54,- Euro normal und 46,- Euro ermäßigt für AFM-Mitglieder.

 

Die Anmeldung zur Bahngruppenfahrt ist nicht mehr möglich!

 

Eintrittspreise in Dresden:

Stehplatz normal: 16 Euro

Stehplatz ermäßigt: 13,5 Euro

Sitzplatz: 23 Euro

 

Infos für Gästefans:

 

Stadion und Gästekasse öffnen um 11:00 Uhr. Es gibt noch einige wenige Stehplätze und ausreichend Sitzplätze. Rucksäcke und Beutel müssen am Einlass abgegeben werden, „normale“ Gürteltaschen mit persönlichen Dokumenten, dürfen nach der Kontrolle an der Person verbleiben.
Bitte nach Möglichkeit die Rucksäcke und Beutel in den Bussen/Fahrzeugen lassen, keine Nutzung der Schließfächer am Bahnhof möglich! Spiegelreflexkameras dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden.

 

Genehmigte Fanutensilien: Fahnen bis 2m Stocklänge, Doppelhalter bis 2m Stocklänge, Zaunfahnen, 8 Schwenkfahnen (Anmeldung im Fanladen), 1 Beutel Konfetti (Rücksprache mit Fanladen).

 

Anreise PKW, 9er und Busse (aus allen Richtungen! Achtung: Baustellen in der Stadt!): Anreise über A4 Ausfahrt „Altstadt“ und von dort zum zentralen Gästeparkplatz am Volksfestgelände/DSC-Stadion (Pieschener Allee 6, 01067 Dresden). Von dort gibt es ab 11:00 Uhr einen Shuttleservice zum Gästeblock. Wir empfehlen den Anreisenden dringend die Nutzung der Shuttlebusse und raten aus Sicherheitsgründen von einer „individuellen Anreise“ ab.

 

Anreise per Bahn/Sonderzug: Nach Ankunft der Züge am Hauptbahnhof Dresden werden die Fans durch die Bundespolizei am Ende des Bahnsteiges in Fahrtrichtung gesammelt und zu den Shuttle-Bussen begleitet. Dort stehen auch Toiletten zu Verfügung. Eine Nutzung der Gepäckschließfächer und Versorgungseinrichtungen in der An- und Abreise am Hauptbahnhof Dresden ist nicht möglich. Auch für den Rückweg zum Bahnhof erfolgt der Transfer mit den Shuttle-Bussen und einer anschließenden Begleitung aller bahnreisenden Fans gemeinsam zum Bahnsteig.

 

Fanbrief der Polizei Dresden (PDF)

 

Das Beitragsbild wurde unter Creative Commons lizensiert und von den Alternativen Dresdener Nachrichten (einem antifaschistischen Dresdener Nachrichtenportal) veröffentlicht.

Facebook Fanladen St. Pauli Twitter Fanladen St. Pauli E-Mail Fanladen St. Pauli