FANLADEN ST.PAULI

…mehr als nur ein Fanprojekt



Stellenausschreibung Fanbeauftragte*r für Fans mit Behinderung (m/w/d)

23.09.2019

Der Verein Jugend und Sport e.V. ist Trägerverein sozialpädagogischer Projekte im Rahmen der freien Jugendhilfe in Hamburg, zurzeit sind dies das HSV-Fanprojekt und der Fanladen St. Pauli. Die Projekte sind den Richtlinien des Kinder- und Jugendhilfegesetzes verpflichtet und sollen ihrem Auftrag gemäß jugendliche und jungerwachsene Fußballfans betreuen, begleiten und ihnen Angebote rund um den Fußball und das Fan-Dasein machen. Darüber hinaus und eingebunden in das Projekt Fanladen St. Pauli organisiert der Verein Jugend und Sport e.V. die Fanbetreuung (Fanbeauftragte) des FC St. Pauli.

Hiermit schreibt der Verein Jugend und Sport e.V. eine Stelle als Behindertenfanbeauftragte*r (m/w/d) des FC St. Pauli auf 450,- € Basis aus. Beginn: ab sofort, befristet auf 2 Jahre, 3 Monate Probezeit. Möglich ist auch eine Abrechnung auf Honorarbasis.

 

Verantwortung und Aufgaben:

  • Präsenz bei allen Heimspielen, bei organisierten Auswärtsfahrten für Fußballfans mit Behinderungen sowie weiteren Vereinsveranstaltungen.
  • Unterstützung, Betreuung und Inklusion von Fußballfans mit den unterschiedlichen Arten von Behinderungen.
  • Ausbau und Förderung von Angeboten für Fußballfans mit Behinderungen sowie Einbindung in Aktivitäten und Abläufe der Fanszene.
  • Wahrnehmung von Barrieren im und um das Stadion herum, sowie die Förderung und Gewährleistung der Barrierefreiheit.
  • Bildung der Schnittstelle von Fußballfans mit Behinderungen zu nicht behinderten Fußballfans, dem Verein sowie relevanten Institutionen.
  • Kooperation mit den Fußballverbänden, den Behinderten-Fanbeauftragten anderer Vereine sowie den Fanbeauftragten und Fanprojekten.
  • Beratung des Sicherheitsbeauftragten des FC St. Pauli bei für Fußballfans mit Behinderungen relevanten Punkten.
  • Kontaktpflege zu örtlichen Einrichtungen und Interessenvertretungen.
  • Öffentlichkeitsarbeit und Info-Service.
  • Einschlägige Erfahrung in der Begleitung und Betreuung von Menschen mit Behinderung.

 

Persönliche Voraussetzungen:

  • Empathiefähigkeit für Menschen mit Behinderungen und deren Bedürfnisse.
  • Kommunikationsfähigkeit und Besonnenheit in der Rolle als Vermittler zwischen den Interessen der Fußballfans mit Behinderungen und dem Verein sowie weiteren Institutionen.
  • Zeitliche Flexibilität, Mobilität und Bereitschaft auch und besonders an Wochenenden und abends die Aufgaben wahrzunehmen.
  • Teamfähigkeit in der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Institutionen des Vereins und den Mitgliedern des Team Barrierefrei sowie dem Team des Fanladen St. Pauli.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail und unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 06.10. 2019 an info@stpauli-fanladen.de.

Facebook Fanladen St. Pauli Twitter Fanladen St. Pauli E-Mail Fanladen St. Pauli