FANLADEN ST.PAULI

…mehr als nur ein Fanprojekt



FCSP, Fanladen und USP rufen zu eigenverantwortlichem 2G+ auf

23.11.2021

In Zeiten von steigenden Infektionszahlen gilt es, selbstverantwortlich und solidarisch zu handeln. Durch regelmäßiges Testen kann die, dank der Impfung, geringe Wahrscheinlichkeit einer Infektion noch weiter gemindert und der Stadionbesuch für alle St. Paulianer*innen noch sicherer gestaltet werden.

 

Seit nun vier Heimspielen wird beim FC St. Pauli das 2G-Modell angewandt. Das bedeutet, dass nur gegen Covid-19 geimpfte und nach einer Covid-19-Erkrankung genesene Personen den Spielen der Kiezkicker beiwohnen können. In diesen Zeiten, in denen die Infektionszahlen in ganz Deutschland in die Höhe schnellen und die Krankenhauseinweisungen mehr werden und das Personal auf den Intensivstationen Alarm schlägt, kommt es auf uns alle an. Einmal mehr sind Solidarität und Eigenverantwortung unsere Mittel.

 

Deswegen rufen wir alle Fans des FC St. Pauli auf, sich vor einem Stadionbesuch am Millerntor-Stadion, auf den Auswärtsfahrten und beim Besuch der Lieblingskneipe mit einem Schnelltest auf Covid-19 zu testen. Damit verringert Ihr die Möglichkeit einer Infektion im Stadion, schützt andere und tragt Euren Teil im Kampf gegen das Infektionsgeschehen bei. Wer sich nicht nur am, sondern auch zwischen den Spieltagen testet, hilft zudem Infektionsketten zu durchbrechen und die Pandemie nicht noch weiter zu beschleunigen.

 

Seid solidarisch, lasst Euch impfen und testet Euch vor den Spielen. Für ein sicheres Stadionerlebnis. Danke!

 

Forza Sankt Pauli!

 

 

Facebook Fanladen St. Pauli Twitter Fanladen St. Pauli Instagram Fanladen St. Pauli E-Mail Fanladen St. Pauli